Wir geben Autos ihren Namen

Fertigungsplaner Automotive (m/w/d) Vollzeit

ULBRICHTS Automotive

ULBRICHTS ist ein oberösterreichisches Traditionsunternehmen, das durch einzigartige Technologien Marktführerschaft in den beiden Unternehmensbereichen Protection und Automotive errungen hat. Weltweit sind wir die einzigen, die ballistische Schutzhelme aus Titan fertigen, europaweit eines der wenigen KMU, das als Tier-1 agiert. Dem starken Wachstum verdanken wir es, dass wir unser Team laufend um technikinteressierte und lernbegeisterte Kolleg/inn/en erweitern.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (FH/Uni/HTL) im Bereich Industrielogistik, Produktionsplanung, Wirtschaftsingenieurwesen, Supply Chain Management o.Ä.
  • Kenntnisse im Bereich Automotive / Serienfertigung
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigungsplanung und Steuerung
  • Englisch und/oder tschechisch Kenntnisse von Vorteil
  • Eigenverantwortlichkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • Analytisches Denkweise und Einsatzbereitschaft
  • MS Office Kenntnisse

Ihre Aufgaben

  • Planung und Steuerung der Fertigung unter Berücksichtigung der Lagerbestände und optimalen Losgrößen
  • Erstellen und pflegen Produktionsstammdaten (z.B. Arbeitspläne, Materialstamm u.Ä.)
  • Terminieren, koordinieren und steuern der abzuwickelnden Produktionsaufträge
  • Priorisieren und koordinieren die Planung mit internen Stakeholdern und Bedarfsträgern
  • Direktes Reporting an den Produktionsleiter
  • Verantwortung für die optimale Kapazitätsauslastung und Materialverfügbarkeit sicherstellen
  • Optimierung von Dispositionsprozessen in Hinblick auf Qualität, Kosten und Effizienz
  • Erarbeitung und Implementierung von abteilungs- und bereichsübergreifenden Verbesserungsmaßnahmen
  • Entwickeln interner Prozesse im ERP-System in Abstimmung mit anderen Abteilungen
  • Zentrale Schnittstelle zwischen den Abteilungen der gesamten Supply Chain

Wir Bieten

  • Rasant wachsendes, innovationsgetriebenes Umfeld
  • Langfristige Mitgestaltungsmöglichkeiten bei einem Markt- und Technologieführer
  • Starker Kolleg/inn/enzusammenhalt und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wettbewerbsfähige Bezahlung und flexible Arbeitszeitmodelle

Entlohnung gem. Kollektivvertrag der Metallindustrie brutto EUR 2.619,79 Überzahlung je nach
Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.
karriere@ulbrichts.com